04.07.2024 in Abteilung

Nächste Abteilungssitzung am 9. Juli um 18 Uhr

 

Wir laden Dich herzlich ein zur nächsten Abteilungssitzung am kommenden Dienstag den 9. Juli um 18.00 Uhr im Café Oase, Breite Straße 32!

Unsere Versammlung wollen wir dafür nutzen, Mut zu machen in einer Zeit, die durch das Erstarken der politischen Rechten gekennzeichnet ist.  Als Gesprächsgrundlage dienen u.a. zwei aktuelle Bücher:

Nr 1: Maren Urner, Radikal emotional, Wie Gefühle Politik machen. 

Nr 2: Arne Semsrott, Machtübernahme, Was passiert, wenn Rechtsextremisten regieren, Eine  Anleitung zum Widerstand.

Wer passende Ergänzungen zu Büchern oder auch andere Ideen zum Thema Mut machen hat, ist herzlich eingeladen, dies in unserem Kreis anzusprechen und Buchfavoriten mitzubringen!

Wir freuen uns auf Dein Kommen!   

13.06.2024 in Abteilung

Nächste Abteilungssitzung am 18.06.

 

Liebe Genossin, lieber Genosse,

wir laden Dich herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am 

kommenden Dienstag den 18. Juni um 18.00 Uhr 

ein. Der genaue Treffpunkt wird noch bekanntgegeben. Wenn das Wetter es zulässt, treffen wir uns draußen. 
Enttäuscht vom Wahlergebnis gilt es nun, die Gründe zu diskutieren und daraus Konsequenzen abzuleiten. 

Der Vorstand freut sich auf Dein Kommen!   

 

12.05.2024 in Abteilung

Nächster Infostand zur Wahl am Donnerstag ab 16.30 Uhr

 

Liebe Genossin, lieber Genosse,

aufgrund des kommenden Pfingstwochenendes werden wir unseren nächsten Infostand zur Europawahl nicht am Samstag sondern bereits am Donnerstag den 16.05. um 16.30 Uhr ("Dorfplatz" Ecke Breite und Berkaer Straße) aufbauen. Damit können wir auch einen anderen Personenkreis ansprechen. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Der Auftakt am vergangenen Samstag war sehr vielsprechend, es gab interessante und intensive Gespräche mit den BürgerInnen und viel positiven Zuspruch, aber wie immer auch einige abschätzige Bemerkungen. Die FDP und die AfD waren ebenfalls mit Ständen vertreten. Wir wollen weiterhin - bis zur Wahl und darüber hinaus - für die BürgerInnen sichtbar und ansprechbar sein und freuen uns auf einen demokratischen und fairen Meinungsaustausch!

09.05.2024 in Abteilung

Stolpersteine geputzt - Wahlstand am 11.05.

 

Liebe Genossin, lieber Genosse,
unsere Abteilung lädt Dich zu unserem 1. Infostand ein. Dazu treffen wir uns am

Sonnabend den 11. Mai um 9.30 Uhr am "Dorfplatz" Breite Straße Ecke Berkaer Straße

Bei der Europawahl am 9. Juni 2024 geht es um die Zukunft Europas. Eine Zukunft, die wir gemeinsam gestalten können. Zur Einstimmung auf den Wahlkampf vier Punkte, wofür wir eine starke sozialdemokratische Stimme im europäischen Parlament brauchen:

Wir werden nicht zuschauen, wie Jobs abwandern und Europa wirtschaftlich abgehängt wird! Wir setzen uns für klare Regeln, einfache Unterstützung für Investierende und eine faire Mindeststeuer für alle Unternehmen ein.

Wir stehen dafür ein, dass das Leben erschwinglich bleibt und wir unabhängig werden von Energieimporten! Gemeinsam investieren wir in erneuerbare Energien, modernisieren den Strommarkt und sorgen für bezahlbare Energiepreise.

Wir wollen, dass Europa sich selbst verteidigen kann! Wir setzen auf einen Raketenabwehrschirm, um unsere Städte zu schützen, und stärken die Zusammenarbeit der Armeen. Denn gemeinsam gehen wir sicher in die Zukunft!

Wir kämpfen für eine weitere politische Integration Europas! Wir setzen uns für Mehrheitsentscheidungen ein, damit Europa handlungsfähig bleibt. Wir machen den Unterschied für ein demokratisches und starkes Europa!

 

Am 8. Mai haben wir den Opfern des Nationalsozialismus gedacht und zu ihren Ehren die Stolpersteine in Schmargendorf geputzt. Wir wollen die Verbrechen der NS-Diktatur nicht vergessen und wir wollen verhindern, dass sich unser Land in eine Diktatur verwandelt und manche Gruppen von Menschen verfolgt werden und nicht mehr sicher sind. Unser Ziel ist eine Gesellschaft, in der alle Menschen frei und sicher sind und fair miteinander umgehen.

 

05.05.2024 in Abteilung

Einladung zum gemeinsamen Stolpersteineputzen am Mittwoch den 8. Mai

 

Liebe Genossin, lieber Genosse,
am 8. Mai begehen wir den 79. Jahrestag der Befreiung von der Nazidiktatur. Aus diesem Grund lädt Dich  unsere Abteilung ein, am Mittwoch gemeinsam die Schmargendorfer Stolpersteine zu putzen, die zum Gedenken an unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger verlegt wurden. Durch das Putzen werden die Inschriften wieder les- und das schrecklich Schicksal der Opfer wieder sichtbar. Damit ermöglichen wir ein aktives Gedenken und eine aktuelle Auseinandersetzung, wohin politische Hetze, gesellschaftliche Spaltung und soziale Ausgrenzung führen.  
Wir treffen uns um 18.00 Uhr vor dem Café Oase in der Breite Straße 32. Der Vorstand freut sich auf Dein Kommen.